Veranstaltungstipp: Heidelberger Schlossbeleuchtung am 03.09.2016

Am 03.09.2016 wird es wieder soweit sein. An diesem Abend findet die dritte und somit (leider) letzte Schlossbeleuchtung für 2016 statt.
Das Schloss selbst wird mittels bengalischen Leuchtfeuern in ein brennendes Rot getaucht. Ganz so wie 1693, als das Schloss niederbrannte und nur noch die heutige Ruine übrig blieb. Wenn dieses ‚Feuer‘ erlischt, fängt das eigentliche Spektakel unten am Neckar an. An der Alten Brücke beginnt das Feuerwerk, dass mehreren Tausend Zuschauern sicher wieder viele „Aaaahh’s und Ooooooh’s“ entlocken wird.
Ich selbst war bei der zweiten Schlossbeleuchtung im Juli mit dabei und sehr begeistert.
>Hier< könnt ihr ein kleines Video vom Finale der Feuerwerks-Show, vom 09. Juli 2016 sehen.

Die Veranstaltung ist öffentlich und natürlich kostenlos zugänglich – den besten Blick habt ihr oben vom Philosophenweg und dem Schloss gegenüberliegenden Neckarufer.
Beginn wird wieder kurz nach 22 Uhr sein.

.

Werbeanzeigen